Meisterbetrieb RR DachTech, St. Georgen Str. 10, 95463 Bindlach BT elektro, Waldscheinring 6, 95448 Bayreuth FC Eintracht Bayreuth
:: spielplan :: tabellen :: kaderübersicht :: impressum :: datenschutz :: kontakt :: sitemap :: 
 WO BIN ICH? ::: titelseite  /  ehrenamt  /  ehrungen  /  spieleinsätze


  VEREIN
  HISTORIE
  FUßBALL
  FUßBALL JUGEND
  GYMNASTIKGRUPPE
  WANDERGRUPPE
  VEREINSHEIM
  VERANSTALTUNGEN
  EHRENAMT
     SILBERNE RAUTE
     EHRUNGEN
             SPIELEINSäTZE
             WERNER MANDERY
             ARTHUR KOLB
             N. SCHMIDT / G. HEYER
             DIETER JäGER
             FAIRNESS-POKAL
             WOLFGANG RäTZER
             MITGLIEDSCHAFT
     GEBURTSTAGE
     BESONDERE ANLäSSE
  FOTO GALERIE
  ARCHIV

Die Brille, Sophienstraße 3, 95444 Bayreuth



Silberne Raute für Eintracht Bayreuth





 

auf dieser Seite stehen die Aktiven,

denen wir besonderen Dank schuldig sind,

weil sie die verschiedenen Epochen

in unseren sportlichen Aktivitäten

entscheidend mit geprägt haben

 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

16.06.2019

Fabian  im Club 100 plus aufgenommen

 

für 
über  100  geleistete Fußballspiele
beim FC Eintracht Bayreuth wird

Fabian Kocur
diese Urkunde verliehen

 

Die Ehrung erfolgte gestern anlässlich der Feier zum Saisonabschluss im Sportheim. Der Fabian ist damit das 30.Mitglied in diesem erlesenen Club. Danke Fabian für deinen Einsatz und wir hoffen noch auf viele weitere Spiele!

 

 

 

 

26.05.2019

Letzter Spieltag der Saison 2018 / 19

Wir werden Vizemeister!

Vor dem Spiel gegen die SpVgg Goldkronach ehrte der 2.Vorsitzende Wolfgang Rätzer die Spieler Philipp Fiebig für sein 200.Spiel und Florian Heublein für sein 150.Spiel im Trikot des FC Eintracht. In der ewigen Rangliste nähert sich der Flauschi den Top 10 und der Floh - noch jung an Jahren - könnte mal Kandidat für Top 1 werden. Danke beiden Akteuren!

 

 

5.11.2018

Philipp Wiezorek

macht die 100 voll!

2.Vorsitzender Horst Fiebig überreichte die Urkunde

Gestern gegen den SV Seybothenreuth bestritt der Philipp sein 100. Spiel für unseren Verein bei den Senioren. Seit dem Sommer 2008 schnürt er die Fußballschuhe für den FC Eintracht  - zunächst in verschiedenen Jugendmannschaften. Vor sechs Jahren erfolgte der Wechsel zu den Senioren und eigentlich müssten einige Spiele mehr zu Buche stehen, wenn er nicht eine zweijährige Pause eingelegt hätte. Wir danken dem Philipp für sein bisheriges Engagement und hoffen noch auf viele Einsätze, was in seinem Alter durchaus realistisch ist, zumal er seine Auszeit bereits genommen hat.      

 

 

 

 

 

16.10.2018

Nadine Fiebig macht's zum Abschied rund!

 

Zwar konnten die Damen keine Punkte an diesem Wochenende erzielen, doch bleibt der Tag für viele in langer Erinnerung. Unsere Nadine trägt zum 150. Mal das Eintracht-Trikot und sagt gleichzeitig "Servus".

 

Zum Abschied einer langen und bewegten Karriere machte unsere Nadine am Wochenende die "150" voll und erhielt vom Ersten Vorsitzenden Rene Strödecke die verdiente Ehrung. Hätte die langjährige Spielführerin das Verletzungspech nicht heim gesucht, stünden wohl noch deutlich mehr Einsätze zu Buche. Nadine hat wohl in ihrer Karriere alle erdenklichen Positionen begleitet und konnte stets überzeugen. Seit der Jugend spielt "Fila" für die Eintracht und ging immer beherzt voran. Als Leistungsträgerin und Kapitän führte Sie die Mannschaft auch in die Bezirksoberliga. Auch in schlechten Zeiten blieb Sie den Verein und ihrer Mannschaft stets treu und hielt den "Laden" auf und auch neben den Platz zusammen.

Liebe Nadine, wir wünschen dir natürlich alles erdenklich Gute für die Zeit nach dem Fußball und wünschen uns, dass wir dich ganz oft in der Eintracht begrüßen können und du auch weiterhin der Eintracht stets die Treue hälst und wir auch weiterhin jede Menge Spaß und Freude haben werden.

 

 

 

 

02.08.2018

Ehrung für jeweils 100 Spiele

 

Beim Kerwa-Heimspiel gegen die SG Gesees / Mistelbach wurden Dimitri Koßmann und Jan Reingruber geehrt. Beide absolvierten ihr 100.Spiel und sie bilden seit geraumer Zeit gemeinsam die Innenverteidigung unserer erfolgreichen Mannschaft. Dass hinten wenig anbrennt und meistens die Situation unter Kontrolle ist, verdanken wir nicht zuletzt diesen beiden Routiniers. 

 

Sportvorstand Norbert Schmidt nahm die Ehrung vor

 

100 für den Dimi

 

100 für den Jan

. . . . und dabei sollte es nicht bleiben!

 

Danke Euch beiden!

 

 

 

 

 

21.05.2018

Daniel Heublein

der Dauerläufer

Der Dani - noch jung an Jahren - und trotzdem schon fast ein Urgestein. Am 9.Juli 2008 wurde die Spielberechtigung für den FC Eintracht Bayreuth beim BFV für ihn ausgestellt. In der Jugend konnte man schon erahnen, dass sich hier ein toller Fußballer entwickelt.

Seit der Saison 2012 / 2013 ist er eine feste Größe in unserer Mannschaft und seitdem hat er fast kein Spiel versäumt, obwohl seine Gegenspieler ihn oft sehr rustikal behandeln. Im letzen Saisonspiel am Pfingstsamstag gegen den SC Altenplos absolvierte er nun sein

200. Spiel

im Seniorenbereich.

Dafür sprechen wir Dir großen Dank und Anerkennung aus.

Sportvorstand Norbert Schmidt nahm die Ehrung vor.   

 

 

 

 

13.05.2018

Wir bedanken uns bei Ramona Küfner

Beim heutigen Kantersieg gegen die SpVgg Germania Ebing absolvierte "Miss Zuverlässig" ihr

150.Spiel

für unsere Frauenmannschaft. Damit ist sie ganz oben angesiedelt; denn viele Spielerinnen liegen nicht mehr vor ihr - rekordverdächtig!

Frauen-Spielleiter Sebastian Heyer nahm die Ehrung vor

Ramona mach weiter so, weil deine Erfahrung für unser Team von unschätzbarem Wert ist. Das hast Du auch im Bezirksfinale vor wenigen Tagen in Reitsch bewiesen, wo Topspielerinnen der Liga leer ausgingen, was sie eigentlich nicht gewohnt sind! 

 

 

 

 

06.05.2018

250 Spiele

im Trikot des FC Eintracht Bayreuth

Michael Schreiner-Schelhorn

 

Danke Michi für Dein großes Engagement!

 

 

 

 

 

22.04.2018

200 Spiele

Ein Glückfall für die Eintracht

Dietmar Schreiner

der Didi !

Vor gut zwölf Jahren kam er nach Bayreuth und schloss sich unserem Verein an. Gespielt hatte er davor in einem großen Traditionsclub aus dem Frankenwald - dem VfB Helmbrechts. Obwohl schon im Alter fortgeschritten absolvierte er heute sein 200.Spiel im Trikot des FC Eintracht Bayreuth.

Didi ganz herzlichen Dank für Dein großes Engagement . Als Stimmungskanone bist Du ein fester Bestandteil unserer Eintracht geworden. Ein Geheimnis müssen wir zu diesem Anlass allerdings lüften, weil es die wenigsten wissen.

Du bist Bayernfan - also nicht des Bundeslandes - sondern eines Fußballvereins aus München.

Das musste endlich mal gesagt werden!

 

 

 

 

 

14.04.2119

Willkommen im Club 100 PLUS

Beim Heimspiel gegen die SpVgg Oberkotzau stand unsere Susanne Rangosch zum einhundertsten Male im Tor unserer sehr erfolgreichen Frauenmannschaft. Spielleiter Sebastian Heyer überreichte die Urkunde und alle freuten sich!

 

Die Susi ist ganz maßgeblich an den Erfolgen (jetzt schon im 4.Jahr in der Bezirksoberliga) der letzten Jahre beteiligt. Die Fußball Weisheit "Eine gute Torhüterin ist die halbe Miete" trifft hier uneingeschränkt zu; denn die Susi ist wirklich eine gute!

Danke Susi

 

 

 

 

4.09.2017

Flauschi macht die 150 voll

In der Jugend spielte er schon für unseren Verein. Nach einem „Ausflug“ zu unseren Kanzer Freunden kam er 2012 zurück zur Eintracht. Seitdem ist er ein enorm wichtiger Spieler in unserer aktuell sehr erfolgreichen Mannschaft. Und in dieser Saison findet er scheinbar auch gefallen am Tore schießen. 3 Buden in 6 Spielen – das wenn man hochrechnet…

Wir ziehen den Hut vor unserem Philipp Fiebig und wünschen ihm weitere gute Jahre in orange und schwarz!!!

 

 

 

29.07.2017

900 Spiele für unsere Eintracht

wurden heute geehrt und das Eröffnungsspiel der Kreisklasse gegen den SV Seybothenreuth bot dafür einen würdigen Rahmen vor 287 Zuschauern - Rekord für ein Heimspiel in unserer Vereinsgeschichte. Sportvorstand Norbert Schmidt nahm die Ehrungen fünf verdienter Fußballer unserer 1.Mannschaft vor:

 

171.JPG

100 Spiele für Patrick Philbert - er ist bei uns jetzt heimisch geworden

und wir hoffen weiter auf viele Tore.

 

 

172.JPG

100 Spiele für den Floh und das ist eine Erfolgsgeschichte. Angefangen in der E-Jugend hat er

alles durchlaufen bis zu einem sehr wertvollen Spieler unserer 1.Mannschaft.

Florian Heublein mach weiter so!

 

 

174.JPG

Auch der Dani - Daniel Heublein - ist ein Eigengewächs und fasziniert Woche für Woche durch sein tolles Engagement. Er lebt den Fußball und ist somit ein großes Vorbild für das, was "unten nachwächst".

Dani - es sollte nicht bei 150 Spiele bleiben!

 

176.JPG

Michael Schreiner-Schelhorn - kurz der Michi - verkörpert eine Erfolgsgeschichte in unserem Team.

Ein Vorbild in der Einstellung, ein großartiger Familienvater und heute führt er die Mannschaft als Kapitän an.

Das alles ist etwas, was unserem Verein ausmacht!

Danke für 200 Spiele in der Ersten!

 

 

178.JPG

350 Spiele für Benjamin Heyer in der 1.Mannschaft. Damit waren zwei Meisterschaften verbunden

und viele enge Spiele besonders draussen im Landkreis.

"Der Turm in der Schlacht" kann davon viel erzählen!

 

 

179.JPG

. . . .  und dann noch alle beisammen - "Hut ab" vor diesen 900 Spielen!

 

 

 

29.05.2017

100 Einsätze im Eintracht-Trikot! Wir freuen uns mit unserer Hanna!!!

 

Am vergangenen Samstag wurde Hanna Birkel für ihr 100. Eintracht-Spiel geehrt. Seit Sommer 2009 ist sie in unserem Verein und hat großen Anteil am Aufschwung der Damenmannschaft. Sie persönlich hat auf dem Platz eine tolle Entwicklung genommen. Aber auch daneben ist Ihre Meinung sehr gefragt und gesellschaftlich ist sie sowieso nicht mehr weg zu denken.

 

An dieser Stelle nochmal herzlichen Dank für Dein herausragendes Engagement.

Bleibe unserer Eintracht noch lange treu Hanna!!!

 

 

 

19.04.2017

Es wird flauschig im Club 100

 

Unser Philipp (Flauschi) Fiebig wurde beim letzten Heimspiel für sein 100.Spiel für die Eintracht geehrt. Herzlichen Glückwunsch! Wir hoffen auf viele weitere Spiele und Ehrungen!

 

 

 

 

2.04.2017

1  :  1 gegen die SpVgg Goldkronach

unsere Mannschaft zeigt auch heute trotz erheblicher Ausfälle große Moral, wird aber leider wieder nicht belohnt. Ein Foulelfmeter verhilft den Gästen zum Punktgewinn. Glückgöttin Fortuna ist momentan nicht auf unserer Seite!

Ein Spieler durfte sich dennoch freuen. Thomas Baumann wurde vor dem Spiel für seinen 100. Einsatz im Dienste der Eintracht gebührend geehrt.

 

 

30.11.2016

Über 200 Spiele für den FC EintrachtChristian Rüdiger erhält seine verdiente Auszeichnung

 

Unser Christian ist ein echtes Eigengewächs. Seit 1996 spielt er für unseren Verein und damit ist er von den Aktiven am zweitlängsten dabei. Angefangen in den Jugendmannschaften nahm er in den letzten Jahren eine wichtige Position bei unserer zweiten Mannschaft ein. Im Herbst seiner Fußballer-Karriere hat er aber nochmal Blut geleckt. In dieser Saison findet man ihn nämlich auch regelmäßig im Kader der ersten Mannschaft. Die Verbundenheit zu unserem Verein zeigt sich auch in der Tatsache, dass die Rüdigers mittlerweile in der dritten Generation für uns aktiv sind. Angefangen bei Vater Frank jagt seit diesem Jahr auch sein Sohn Joshua in unserer F-Jugend dem Leder hinterher. Wir wünschen unserem Christian auf diesem Weg alles Gute und noch viele tolle Jahre beim FC Eintracht.

 

 

08.08.2016

Benjamin Heyer für über 300 Spiele im Seniorenbereich geehrt

 

Knapp 24 Jahre ist der Eintracht-Abwehr-Chef auf dem Fußballfeld aktiv.

Seit 12.11.1992 hat er Spielrecht für unseren Verein. In dieser langen Zeit hat er unserer Eintracht immer die Treue gehalten und nie über einen Wechsel nachgedacht. Nachdem er alle Jugendmannschaften durchlaufen hat, hat er sich auch im Herrenbereich schnell als wichtige Stütze entwickelt. Mittlerweile ist der Routinier in der Abwehr fast nicht zu ersetzen. Seine geschickte Zweikampfführung und sein herausragendes Kopfballspiel sind wohl seine größten Stärken. Außerdem ist er auch ein Spieler, der den Großteil seiner Zweikämpfe absolut fair bestreitet. Neben seinen sportlichen Leistungen ist er auch als Vereins-Funktionär unverzichtbar.

Vor dem ersten Heimspiel der Saison gegen den SV Schreez wurde unser Benne von Sportvorstand Norbert "Natza" Schmidt mit einer Urkunde geehrt (siehe Bild). Wir hoffen und wünschen uns, dass sein Körper noch lange mitmacht und wir unsere Nummer 4 noch lange im Eintracht Trikot sehen können.

 

 

 

28.05.2016

Eintrachtler Fußballer feiern erfolgreiches Spieljahr

 

Am 25.05. fand im Sportheim des FC Eintracht die Saisonabschlussveranstaltung der Herren statt.

Auf dem Bild von links: Vereinsspielleiter Sven Fischer, Viktor Günter, Trainer Adi Kolb, Daniel Heublein, 1. Vorsitzender Günter Heyer, Omme Demel, Sportvorstand Natza Schmidt

 

Die beiden Fußball-Herren-Mannschaften können zufrieden auf das Spieljahr 2015/2016 zurückblicken. Das zweite Jahr in einer höheren Liga ist ja bekanntlich immer schwerer als das Erste. Davon ließen sich die Herren der 1. Mannschaft aber nicht irritieren. In der Endabrechnung in der Kreisklasse 5 stehen starke 50 Punkte und ein beachtlicher 5. Tabellenplatz - eine tolle Leistung für den kleinen Verein von der Oberen Röth um Erfolgstrainer Arthur Kolb!!!

Auch die zweite Garnitur kann mit dem erreichten 5. Tabellenplatz zufrieden sein.

Zum Abschlussfest gab es eine Grillpfanne mit reichlich Auswahl und natürlich auch die dazu passenden gekühlten Getränke. Der 1. Vorsitzende Günter Heyer ließ das Jahr mit seinen wenigen Tiefen und vielen Höhen noch mal Revue passieren. Und auch Trainer Adi Kolb bedankte sich noch mal bei seiner Truppe und motivierte gleich für die neue Saison.

Neben dem erfolgreichen Spieljahr, gab es für drei Akteure noch mehr Grund zu feiern. Sie wurden für ihre Spieleinsätze mit einer Urkunde geehrt:

 

 

Viktor Günter - über 100 Spiele (auf dem Bild links)

Bereits in der Jugend lief der Sturmtank für unseren Verein auf. Seit knapp 5 Jahren gehört der Routinier zum Stammpersonal unserer 1. Mannschaft. In dieser Zeit konnte er sich über starke 65 Torerfolge freuen. Hoffen wir, dass unser Vik noch ein paar Jahre so weiter macht.

 

Daniel Heublein - über 100 Spiele (mitte)

Unser Dani ist ein echtes Eigengewächs. Seit 2008 durchlief er unsere Jugendmannschaften. In der Saison 2012/2013 schnupperte er das erste Mal Herren Luft. Seit dem verpasste „Mr. Zuverlässig“ kaum eine Spielminute. Außerdem ist er mit 68 Einschüssen einer der gefährlichsten Mittelfeldspieler im Landkreis. Mit seinen gerade mal 22 Jahren hat er gute Chancen noch viele weitere Auszeichnungen zu erhalten.

 

Omme Demel - über 150 Spiele (rechts)

Unser Omme gehört schon zum Eintracht-Inventar. Abgesehen von kurzen Ausflügen nach Schreez und Oberpreuschwitz spielt er seit Jahren in orange-schwarz. Unser aktueller Kapitän ist in der Innenverteidigung eine feste Größe und überzeugt vor allem durch sein gutes Stellungsspiel und seine Zweikampf- und Kopfballstärke. In dieser Saison hat er auch noch seinen Torriecher entdeckt und konnte zu der erfolgreichen Serie starke 5 Buden beisteuern. Natürlich hoffen wir, dass es noch einige Jahre so weiter geht.

 

 

 

04.04.2016

Mona im "Club der 100-er"!!!

 

Am gestrigen Sonntag wurde unsere Ramona Küfner für ihr 100. Spiel im Eintracht-Trikot geehrt. Seit Sommer 2009 hat sie Spielrecht für unseren Verein. In dieser Zeit war sie ein wichtiger Bestandteil für die tolle Entwicklung unserer Damenmannschaft. Angefangen in der Kreisliga bis in die Spitzengruppe der Bezirksoberliga wo wir uns aktuell befinden. In unserem Team ist sie eine feste und zuverlässige Größe. In der laufenden Saison stand sie bei jedem Spiel in der Startformation. Auch in die Torschützenliste trägt sie sich in regelmäßigen Abständen ein.

 

Sportvorstand Natza Schmidt übergab vor dem Spiel gegen Drossendorf die verdiente Urkunde

 

Wir wünschen unserer Mona für die Zukunft sowohl sportlichen als auch privaten Erfolg und hoffen, dass wir sie noch sehr oft in unserem Trikot spielen sehen dürfen.

 

 

29.09.2015

Michi für über 150 Spiele in orange-schwarz geehrt

Vor dem Anpfiff unseres Heimspiels gegen den FSV 2 wurde unser Michi Schreiner-Schelhorn für über 150 Spiele im Eintracht Trikot geehrt. Mittlerweile spielt er seine 6. Saison in unserer Herrenmannschaft. Laut anpfiff.info Datenbank hat er in Punktspielen 74 Tore erzielt. Ein stolzer Wert und auch dadurch natürlich ein ganz wichtiger Bestandteil in unserer jungen Truppe.

Die Ehrung wurde von Sport-Vorstand Natza Schmidt vorgenommen. Einer der ersten Gratulanten war Bruder Christian.

 

An dieser Stelle wünschen wir unserem Michi noch mal alles Gute und hoffentlich noch viele Jahre im Eintracht-Trikot

 

 

09.10.2014

Anne macht die 100 voll

 

Seit Sommer 2008 spielt sie in unserer Damenmannschaft. In dieser Zeit konnte sie beachtliche sportliche Erfolge (Meisterschaften verbunden mit Aufstiegen) feiern.

Mittlerweile spielen wir, das erste Mal in unserer Vereinsgeschichte, in der Bezirksoberliga. Auch hier nimmt sie, auf dem Platz aber auch daneben, eine wichtige Position im Team ein.

Laut anpfiff.info-Datenbank wurden knapp 70 % der Spiele, bei denen sie beteiligt war, gewonnen. Ein wirklich starker Wert.

Wir bedanken uns für das große Engagement und wünschen unserer Anne alles Gute für die Zukunft!!!

 

Am vergangenen Sonntag wurde unsere Anne von Sport-Vorstand "Natza" Schmidt für über 100 Spiele geehrt

Auf die nächsten 100 im Eintracht-Trikot...

 

 

5.05.2014

Über 550 Spiele im Eintracht-Trikot

 

In den letzten Tagen wurden drei unserer Aktiven für Ihre Einsätze im Herrenbereich mit einer Urkunde ausgezeichnet:

 

Unser Christoph, der jahrelang Leistungsträger in der ersten Herrenmannschaft war und der mit seiner Erfahrung aktuell noch eine ganz wichtige Funktion in unserer zweiten Mannschaft einnimmt wurde für über 250 Spiele geehrt.

Unser Aki, der sich unserem Verein bereits im Kindesalter angeschlossen hat, der im Jugendbereich einige beachtliche Erfolge feiern konnte und der im Herrenbereich bis heute eine feste Größe ist, wurde für über 200 Spiele geehrt.

Unser Michi, der ebenfalls einige Zeit in der Eintracht-Jugend aktiv war und der sich in den letzten Jahren zu einem absoluten Leistungsträger und zuverlässigen Torschützen in unserer ersten Mannschaft entwickelt hat, wurde für über 100 Einsätze geehrt.

Auf diesem Weg noch einmal vielen Dank für euer Engagement für unseren Verein!!!

Hoffentlich kommen noch viele Einsätze dazu!!!

 

 

7.03.2014

Ehrung für Spieleinsätze

 

Anlässlich der 41.Mitgliederversammlung am 7.03.2014 wurden geehrt mit einer Urkunde für mindestens

250 Spiele im Trikot des FC Eintracht:   Uli Murgas

400 Spiele im Trikot des FC Eintracht:   Werner Zaulich

 

Anlässlich der Jahresabschlussfeier am 7.12.2013 wurden geehrt mit einer Urkunde für mindestens

 

100 Spiele im Trikot des FC Eintracht:

                               Nadine Fiebig

                               Dominique Demel

                               Michael Schreiner-Schelhorn

 

150 Spiele im Trikot des FC Eintracht:

                               Denise Aumer

                               Christian Rüdiger

                               Dietmar Schreiner

 

200 Spiele im Trikot des FC Eintracht:

                               Florian Mädler

                               Stergios Niniatsoudis

 

250 Spiele im Trikot des FC Eintracht:

                               Benjamin Heyer

                               Sebastian Heyer

                               Michael Hünl

                               Christoph Niewelt

 

 

Vielen Dank für Euren Einsatz!!!

Die Patenteria, Patent- und Rechtsanwaltssozietät - Leibnizstr. 6, 95447 Bayreuth (DE) - Tel: + 49 921 50 70 86 0 - Fax: +49 921 50 70 86 26

Hotel & Restaurant Poseidon in Bayreuth
Mittagstisch ab 4,50 €

Andreas Gramaglia - FEUERWERKER - Dieselstr. 1, 95448 Bayreuth

Metallbau Gubitz, Jörg Gubitz Metallbaumeister und Schweißfachmann, Streit 10, 95490 Mistelgau, 015152548040, metallbau.gubitz@mail.de

Mario Schwarzer, Bayreuth, mario.schwarzer@sportbody24.de

Zugriffe Insgesamt:

ausführliche Statistik
Zugriffe Heute:
WEBCounter by GOWEB
Zugriffe Gestern:
WEBCounter by GOWEB
Copyright © 2007 - 2015 FC Eintracht Bayreuth e. V. Alle Rechte vorbehalten.Folge der Eintracht auf facebook