Meisterbetrieb RR DachTech, St. Georgen Str. 10, 95463 Bindlach SES Elektrotechnik, Spitzwegstraße 63, 95447 Bayreuth, 0921/16275010 FC Eintracht Bayreuth
:: spielplan :: tabellen :: kaderübersicht :: impressum :: datenschutz :: kontakt :: sitemap :: 
 WO BIN ICH? ::: titelseite  /  veranstaltungen  /  rückblick 2020


  VEREIN
  HISTORIE
  HIGHLIGHTS
  FUßBALL
  FUßBALL JUGEND
  GYMNASTIKGRUPPE
  WANDERGRUPPE
  VEREINSHEIM
  VERANSTALTUNGEN
     RüCKBLICK 2007
     RüCKBLICK 2008
     RüCKBLICK 2009
     RüCKBLICK 2010
     RüCKBLICK 2011
     RüCKBLICK 2012
     RüCKBLICK 2013
     RüCKBLICK 2014
     RüCKBLICK 2015
     RüCKBLICK 2016
     RüCKBLICK 2017
     RüCKBLICK 2018
     RüCKBLICK 2019
     RüCKBLICK 2020
     RüCKBLICK 2021
  EHRENAMT
  FOTO GALERIE
  ARCHIV

Die Brille, Sophienstraße 3, 95444 Bayreuth


Goldene Raute für Eintracht Bayreuth





>>> Direkt zu unserem Eintracht-Teamshop

29.12.2020

Rückblick 2020

Wir blicken zurück auf dieses Krisenjahr 2020. Nur wenige Veranstaltungen konnten aufgrund der Pandemie stattfinden; aber in dieser Zeit war jedes Event besonders wichtig für unser Vereinsleben. Fassen wir also cronologisch in monatlichen Schritten zusammen:

 

Januar

Bei den Stadtmeisterschaften im Hallenfußball traten wir als Titelverteidiger an und entsprechend hoch waren die Erwartungen der etwa 120 Eintracht-Anhänger unter den 2.350 Zuschauern in der Oberfrankenhalle. Unser Team war glänzend vorbereitet; scheiterte allerdings im Vietelfinale an den überraschend effektiven Kreuzern mit 0 : 1.  

 

 

Februar

Das Heringsessen am Aschermittwoch im Sportheim war ein schöner Abend für die zahlreichen Teilnehmer; natürlich gab´s alternativ auch einen Brotzeitteller.  

 

 

März

Das Nachholspiel gegen den 1.FC Creußen war für den 08.03. auf dem Kunstrasenplatz terminiert. Unsere Mannschaft verlangte dem Tabellenführer der Kreisliga alles ab, führte zur Pause und unterlag in der Nachspielzeit denkbar unglücklich mit 1 : 2. 

 

 

Juni

Nach dem Lockdown war zunächst Trainingsbetrieb wieder erlaubt und Ende des Monats freuten sich Damen

 

und Herren auf den Trainingsauftakt.

 

 

Juli

Am 25.Juli öffnete dann erstmalig auch wieder unser Biergarten und gute Stimmung

unter den zahlreichen Gästen zeigte, dass alle so einen Besuch herbei gesehnt hatten.

 

 

August

Jetzt waren auch wieder Freundschaftsspiele zugelassen und unsere Herren durften erstmalig in 2020 auf der Oberen Röth antreten. Dabei gab es zwei Siege gegen die Kreisklassisten Kirchenpingarten und Schnabelwaid. Zuschauer um das Spielfeld waren nicht zugelassen; aber vom entfernten Biergarten durften die Fans die Spiele verfolgen.

 

 

September

Jetzt konnte der BFV wieder Pflichtspiele ansetzen und es begann mit dem Ligapokal gegen den Nachbarn FSV Bayreuth. Man trennte sich 2 : 2 in einem sehr abwechslungsreichem Spiel vor 160 Zuschauern.

Im anschließendem Elfmeterschießen hatten dann die Gäste die Nase vorne. Eine Woche später dann der Sieg (2:0) auf dem Uni-Gelände unter Ausschluss der Öffentlichkeit oder besser gesagt für die überschaubaren Anhänger beider Vereine.

Am selben Nachmittag siegten unsere Damen gegen die SG Döbra / Konradsreuth mit 5 : 1 und unterstrichen damit ihre Ambitionen.

 

 

 

Oktober

Zunächst schien der gewohnte Liga-Spielbetrieb wieder durchgängig möglich und Damen, als auch Herren hatten einen vollen Terminkalender. Die erste Mannschaft - unterstützt von zahlreichen Anhängern - trat am 4.10. beim starken SV Weidenberg an und unterlag mit 1 : 2.

Allerdings war es bereits das letzte Spiel unseres Team in diesem Jahr. Die 2.Welle der Pandemie kam gnadenlos zurück und die gelockerten Bestimmungen hinsichtlich einer Spieleabsage ohne Gründe nennen zu müssen lies keinen geregelten Spielbetrieb mehr zu. Gegen diesen Trend durfte unsere 2.Mannschaft immerhin noch viermal antreten.

Den Damen gelangen zwei wichtige Siege, die in der Endabrechnung noch große Bedeutung haben könnten.

3 : 1 bei der SpVgg Oberkotzau

 

2 : 1 gegen die SpVgg Weißenstadt                  

 

Vier Monate ruhte das Vereinsleben auf allen Ebenen, was in anderen Jahren aufgrund der vielfältigen Aktivitäten der inovativen Eintrachtlerinnen und Eintrachtler undenkbar gewesen wäre.

Ihr seht also wie ungemein wichtig Ideen, Inovationen und deren Umsetzung vor Ort  sind um die Marke "Eintracht" auch 2021 in der Sportstadt Bayreuth zu präsentieren. 

Hotel & Restaurant Poseidon in Bayreuth
Mittagstisch ab 4,50 €



Metallbau Gubitz, Jörg Gubitz Metallbaumeister und Schweißfachmann, Streit 10, 95490 Mistelgau, 015152548040, metallbau.gubitz@mail.de

Mario Schwarzer, Bayreuth, mario.schwarzer@sportbody24.de

fan-server.de, J.Lothes  -  Ziegelhütte 3, 91257 Pegnitz/Bronn

WebCounter by GOWEB
Copyright © 2007 - 2015 FC Eintracht Bayreuth e. V. Alle Rechte vorbehalten.Folge der Eintracht auf facebook