Meisterbetrieb RR DachTech, St. Georgen Str. 10, 95463 Bindlach SES Elektrotechnik, Spitzwegstraße 63, 95447 Bayreuth, 0921/16275010 FC Eintracht Bayreuth
:: spielplan :: tabellen :: kaderübersicht :: impressum :: datenschutz :: kontakt :: sitemap :: 
 WO BIN ICH? ::: titelseite  /  veranstaltungen  /  rückblick 2013  /  dfb sonderehrung


  VEREIN
  HISTORIE
  HIGHLIGHTS
  FUßBALL
  FUßBALL JUGEND
  GYMNASTIKGRUPPE
  WANDERGRUPPE
  VEREINSHEIM
  VERANSTALTUNGEN
     RüCKBLICK 2007
     RüCKBLICK 2008
     RüCKBLICK 2009
     RüCKBLICK 2010
     RüCKBLICK 2011
     RüCKBLICK 2012
     RüCKBLICK 2013
             PREISSCHAFKOPF MRZ
             EHRENURKUNDE
             BFV FUßBALLSCHULE
             PREISSCHAFKOPF OKT
             DFB SONDEREHRUNG
     RüCKBLICK 2014
     RüCKBLICK 2015
     RüCKBLICK 2016
     RüCKBLICK 2017
     RüCKBLICK 2018
     RüCKBLICK 2019
     RüCKBLICK 2020
  EHRENAMT
  FOTO GALERIE
  ARCHIV
  >>>BALLBINA KICKT<<<

Die Brille, Sophienstraße 3, 95444 Bayreuth


Goldene Raute für Eintracht Bayreuth





>>> Direkt zu unserem Eintracht-Teamshop

4.12.2013

 Werner Mandery

erhält Sonderehrung durch den Deutschen Fußball-Bund

Zum Tag des Ehrenamtes im Spielkreis Bamberg / Bayreuth / Kulmbach am 3.Dezember 2013 im Sportheim des FC Neuenmarkt erfuhr unser Werner Mandery eine besondere Auszeichnung. Werner erhielt Urkunde und Ehrenuhr des DFB für sein 40-jähriges Engagement in verschiedenen Ämtern für unsere Eintracht. Ein „Mann der ersten Stunde“ also!

Die Ehrung wurde vorgenommen (v. l.) durch den Kulmbacher Landrat Klaus Peter Söllner, den Neuenmarkter Bürgermeister Siegfried Decker, Kreisspielleiter Manfred Neumeister, sowie den Bezirks-Ehrenamts-Referenten Günther Bardutzky aus Rödental. Diesem Dank können wir uns nur anschließen.

Die Laudatio wurde vorgetragen vom Kreis-Ehrenamts-Beauftragten Richard Ultsch:

"Als unser Verein am 1.Februar 1974 aus der Taufe gehoben wurde, gehörte Werner Mandery zu diesen 34 Gründungsmitgliedern. Bedingt durch seine beruflichen Kenntnisse (Buchhalter) wurde er unmittelbar zum 1.Kassier gewählt. Diese Position bekleidete ermit Unterbrechungen – gut 20 Jahre. Festzustellen ist, wenn er „Finanzminister“ war, ging es dem Verein stets besser und deshalb holte man ihn immer wieder zurück.

Dazwischen war er als Platzkassier tätig; d.h. mit der Geldtasche um den Sportplatz laufen. War er nicht 1.Kassier, stellte er sich als Revisor zur Verfügung und war hier ein ungemein wichtiger Mahner, wenn die Euphorie überschwappen zu drohte. Auch aktuell ist er Revisor.

Darüber hinaus hat sich Werner Mandery jahrelang um die ehrenamtliche Bewirtschaftung unseres Vereinsheimes gekümmert. Besonders hervorzuheben ist hier die Logistik im Wareneinkauf; denn Verluste kann sich hier ein kleiner Verein nicht leisten. Natürlich steht er auch heute noch bei Heimspielen hinter der Theke, während seine Frau Linde in der Küche kleine Speisen zubereitet

Seit sieben Jahren gehört er dem Vereinsausschuss „Finanzen und Bewirtschaftung an und dort hat seine Meinung großes Gewicht.

Leider hatte er zwischen Oktober 2011 und April 2012 gesundheitlich eine schwere Zeit zu überstehen, die sehr an die menschliche Substanz ging.

In dieser Zeit fehlte uns jemand und es ist ein Glückfall für unseren Verein, dass Linde und Werner wieder „die Wirtschaft machen“!"

Hotel & Restaurant Poseidon in Bayreuth
Mittagstisch ab 4,50 €



Metallbau Gubitz, Jörg Gubitz Metallbaumeister und Schweißfachmann, Streit 10, 95490 Mistelgau, 015152548040, metallbau.gubitz@mail.de

Mario Schwarzer, Bayreuth, mario.schwarzer@sportbody24.de

fan-server.de, J.Lothes  -  Ziegelhütte 3, 91257 Pegnitz/Bronn

Zugriffe Insgesamt:

ausführliche Statistik
Zugriffe Heute:
WEBCounter by GOWEB
Zugriffe Gestern:
WEBCounter by GOWEB
Copyright © 2007 - 2015 FC Eintracht Bayreuth e. V. Alle Rechte vorbehalten.Folge der Eintracht auf facebook