Meisterbetrieb RR DachTech, St. Georgen Str. 10, 95463 Bindlach BT elektro, Waldscheinring 6, 95448 Bayreuth FC Eintracht Bayreuth
:: spielplan :: tabellen :: kaderübersicht :: impressum :: datenschutz :: kontakt :: sitemap :: 
 WO BIN ICH? ::: titelseite  /  veranstaltungen  /  rückblick 2007


  VEREIN
  HISTORIE
  FUßBALL
  FUßBALL JUGEND
  GYMNASTIKGRUPPE
  WANDERGRUPPE
  VEREINSHEIM
  VERANSTALTUNGEN
     RüCKBLICK 2007
             LäNDERSPIEL IN MüNCHEN
             JAHRESABSCHLUSSFEIER
     RüCKBLICK 2008
     RüCKBLICK 2009
     RüCKBLICK 2010
     RüCKBLICK 2011
     RüCKBLICK 2012
     RüCKBLICK 2013
     RüCKBLICK 2014
     RüCKBLICK 2015
     RüCKBLICK 2016
     RüCKBLICK 2017
     RüCKBLICK 2018
     RüCKBLICK 2019
  EHRENAMT
  FOTO GALERIE
  ARCHIV
  SHARIANDO

Die Brille, Sophienstraße 3, 95444 Bayreuth



Silberne Raute für Eintracht Bayreuth





vom 18.12.2007
Gedanken zum Jahresende


Das Jahr 2007 neigt sich dem Ende zu. Für unseren Verein war es ein bewegtes Jahr mit Höhen - aber auch mit Tiefen! Insgesamt gesehen können wir jedoch eine positive Bilanz ziehen. Drei Dinge sind in diesem Rückblick besonders erwähnenswert:

1) Viel Freude bereitete unsere 1.Mannschaft, die erstmals nach 33 Jahren Vereinsgeschichte eine Meisterschaft erringen konnte und wir damit zum 4.Male den Aufstieg in die Kreisklasse schafften. Unvergessen das "Sahnehäupchen" am Pfingstsamstag in Bischofsgrün, daß den Erfolg perfekt machte.

2) Die für unsere sportliche Zukunft eminent wichtige Jugendarbeit konnte weiter ausgebaut werden. In die Saison 2007/2008 starteten wir im September mit neun Jugendmannschaften (drei davon in Spielgemeinschaft mit dem ASV Laineck) in den Spielbetrieb. Allen Mitwirkenden in der Jugendarbeit gebührt hierfür ein riesengroßes Kompliment!

3) Unsere Finanzen erlebten eine Berg- und Talfahrt. Jetzt zum Jahresschluß halten wir fest, daß wir uns finanziell konsolidiert haben und so etwas sorgloser in die Zukunft blicken können. Wichtig: Wir sind wieder ein zuverlässiger Partner gegenüber unseren Lieferanten und Geschäftsfreunden geworden und das soll auch so bleiben!

Nicht vergessen dürfen wir an dieser Stelle unsere gelungenen Veranstaltungen und die gesellschaftlichen Höhepunkte. Dazu zählen u.a. das Johannisfeuer, die Kerwa mit vielen Aktivitäten am Rande, die Aufstiegsfeier, zwei Busfahrten zu den EM-Qualifikationsspielen der deutschen Mannschaft gegen San Marino in Nürnberg und gegen Tschechien in der Allianz-Arena. Zwei Preis-Schafkopf-Turniere erfreuten sich reger Beteiligung und vor wenigen Tagen zeigten drei gelungene Jahresabschlußfeiern, daß der FC Eintracht lebt und es versteht zu feiern! Gern erinnern wir uns auch an drei Fußballspiele, wo wir als neutraler Ausrichter gute Gastgeber für drei Relegationsspiele waren. Beim 3.Spiel Harsdorf gegen Goldkronach konnten wir immerhin ca. 600 Zuschauer auf unserem Sportgelände begrüßen und bewirten.

Am Sportheim und rings um unser Gelände wurden viele Reparaturarbeiten geleistet; u.a. waren aber auch dringend erforderliche Sanierungsarbeiten notwendig, um die Substanz "unserer Heimat" nicht zu gefährden.

Dieses erfreuliche Vereinsjahr verdanken wir unseren ehrenamtlich sehr engagierten Helfern in den unterschiedlichsten Aufgabenbereichen. Herzlichen Dank und höchstes Lob ist eigentlich dafür viel, viel zu wenig!

Trotz positiver Betrachtung der jüngsten Vergangenheit besteht nun für das neue Jahr 2008 keinerlei Veranlassung, sich auf "sogenannten Lorbeeren" auszuruhen. Vielmehr müssen wir versuchen - wieder mit viel Herzblut und Engagement - den erreichten Status zu sichern und dort - wo notwendig - noch weiter auszubauen. Unsere Ausschüsse haben sich dort bewährt, wo man sich regelmäßig trifft und die Aufgaben - ohne Scheu vor Rückschlägen - offensiv angeht. Hier haben wir teilweise noch erheblichen Nachholbedarf, sodaß neue Helfer mit neuen Ideen stets willkommen sind!

Allen Eintrachtlern und natürlich auch allen Lesern unserer Internetseite wünschen wir ein erholsames und friedliches Weihnachtsfest verbunden mit einem erfolgreichen und vorallem gesunden neuem Jahr!


Die Vorstandschaft des FC Eintracht Bayreuth











Die Patenteria, Patent- und Rechtsanwaltssozietät - Leibnizstr. 6, 95447 Bayreuth (DE) - Tel: + 49 921 50 70 86 0 - Fax: +49 921 50 70 86 26

Hotel & Restaurant Poseidon in Bayreuth
Mittagstisch ab 4,50 €

Andreas Gramaglia - FEUERWERKER - Dieselstr. 1, 95448 Bayreuth

Metallbau Gubitz, Jörg Gubitz Metallbaumeister und Schweißfachmann, Streit 10, 95490 Mistelgau, 015152548040, metallbau.gubitz@mail.de

Mario Schwarzer, Bayreuth, mario.schwarzer@sportbody24.de

Shariando ist der Online Marktplatz für Vereins- und Verbandsmitglieder deutscher Verbände und Vereine. Shariando.de bietet allen Mitgliedern die Möglichkeit, bei jedem Kauf im Internet einen Cash-Back zu bekommen.
Zugriffe Insgesamt:

ausführliche Statistik
Zugriffe Heute:
WEBCounter by GOWEB
Zugriffe Gestern:
WEBCounter by GOWEB
Copyright © 2007 - 2015 FC Eintracht Bayreuth e. V. Alle Rechte vorbehalten.Folge der Eintracht auf facebook